Westfälische Straßenlaufmeisterschaften

Bei den westfälischen Straßenlaufmeisterschaften über 10km am 18.03.2017 konnten die Seniorinnen der Altersklasse W55 ganz groß auftrumpfen. Auch wenn die Athletinnen im Hinblick auf die Zeiten aufgrund des starken, böigen Windes auf der recht freien Strecke am Aasee in Münster einige Abstriche machen mussten, waren die Platzierungen kaum zu überbieten.

Jutta Bido gewann den Titel in 42:44min vor Sybille Möllensiep (Foto), die sich mit 43:56min die Silbermedaille sicherte. Den undankbaren 4. Platz belegte Dagmar Müller mit 50:12min. Mit den Plätzen 1,2 und 4 war den 96-erinnen der Titelgewinn in der Mannschaftswertung W50/55 nicht zu nehmen (Gesamtzeit 2:11:22h).

Den 6. Platz in AK W45 erreichte Tanja Janßen, die nach 44:46 min das Ziel erreichte.

Bei den Herren belegte Dirk Danowski (M50) in 46:08min den 12. Platz.

Bei dem gleichzeitig ausgetragenen Straßenlauf des LSF Münster gewann Klaus Jacob auf der Halbmarathon-distanz die Klasse M60 in 1:35:27h.

SuS Schalke 1896 e.V.

Leichtathletik in Gelsenkirchen