10 Medaillen für 96-Nachwuchs

Fünf Kreismeistertitel für Dana, Paulina und Helen

Von den Kreismeisterschaften der Schüler in Gladbeck kehrten die Leichtathleten von Schalke 96 mit zehn Medaillen zurück.

Erfolgreichste 96erin war Dana Gäfke (W12), die den Weitsprung mit 4,36m und den Hochsprung mit 1,32 m für sich entscheiden konnte. Außerdem konnte sie sich die Vizemeisterschaft über 60 m Hürden in 11,91 Sekunden und 75 m in 10,99 Sekunden sichern.

Zwei Kreismeistertitel gab es auch für Paulina Mutig in der Altersklasse W10. Sie siegte über 50 m in 7,81 Sekunden und gewann den Weitsprung mit 4,08 m. Außerdem landete sie im Hochsprung mit übersprungenen 1,08m auf dem vierten Rang.

Die fünfte Goldmedaille ging an Helen Schlossareck, die über 800 m der Klasse W9 in 3:16,69 Minuten nicht zu schlagen war.

Louis Lutter (M10) wurde Vizekreismeister über 800 m in 3:10,65 Minuten und holte sich zwei Bronzemedaillen im Weitsprung (3,33m) und Ballwurf (28,0m).

Sebastian Skiba landete zweimal auf dem sechsten Platz. Dabei lief er die 60m in 9,29 Sekunden und beendete den 800m-Lauf der Altersklasse M9 nach 3:28,62 Minuten.

SuS Schalke 1896 e.V.

Leichtathletik in Gelsenkirchen